2.Herren bleibt ungeschlagen

Die 2.Herren des SVNeptun 1897e.V.Krefeld schlägt, auswärts, die WSG Neuenhof/FSW mit 26:4.

Auch im letzten Saisonspiel blieb die 2.Herren, um Trainer Michael Gilsing, ungeschlagen. Trotz widriger Wetterverhältnissen, Dauerregen während fast der gesamten Spielzeit, spielte sich die Mannschaft Viertel um Viertel (6:1,5:2,8:0,7:1) zum Sieg. Die Tore: 10 Kevin Steeger, 5 Philipp Weinhold, je 3 Michael Boldt, Stefan Steeger, je 2 Bernd v.d. Kerkhoff, Florian Tillmanns und 1 Tor ging an Tobias Schweihoff.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.