Pokal erfolgreich verteidigt

Im Pokalfinale schlägt der SVNeptun 1897e.V. Krefeld den SV Rheinhausen mit 12:8. Drei Tage zuvor hatte die 1.Herren,  Ihr Meisterschaftsspiel, gegen Rheinhausen, in knapper Besetzung, mit 11.14 verloren. Das sollte heute nicht passieren, personell wurde ein wenig nachgerüstet und die Mannschaft auf Angriff eingestimmt. Im ersten Viertel ging Neptun gleich mit 4:3 in Führung. Im 2.Viertel hatten sie dann ganz schön zu kämpfen, konnten aber um 2:0 erhöhen. Nach der Halbzeitpause wurde nochmal konzentriert an der Führung gearbeitet und mit ein paar schnellen Spielzügen auf 11:4 erhöht. Rheinhausen wollte das so nicht auf sich sitzen lassen und konterte im letzten Viertel mit 4:1, was am Pokalsieg allerdings nichts mehr änderte! Die Tore: 3 Philipp Weinhold, je 2 Kevin Steeger, Christoph Wulf, Tobias Schwericke, je 1 Tor ging an Hansi Gerresheim, Benedikt Theemann und Timo Richter.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.