2.Herren schlägt Kevelaer

Die 2.Herren des SVNeptun1897e.V. Krefeld schlägt, daheim, den SVKevelaer mit 14:11. Nach einem ersten starken Viertel mit 5:1, änderte der Gegner seine Taktik und störte massiv Neptuns, bis dahin erfolgreiche, Konter.(2:2,3:3). Im letzten Viertel wurde es sogar nochmal spannend, Kevelaer gewann Oberhand und Neptun musste sich richtig anstrengen, sich nicht zu blamieren(4:5). Die Tore: 6Philipp Obdenbusch, 4Benedikt Theemann,3Kevin Steeger und 1Tor ging an Benedikt Tillmann.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.