„Moderne Sportstätten 2022“

Schwimmverein Neptun1897e.V. Krefeld erhält Fördergelder

 

Der Schwimmverein Neptun  1897 e.V. freut sich sehr darüber, dass  sein  Antrag auf Bewilligung von Fördergeldern zur Sanierung seines Vereinsheims im Rahmen des Förderprogramms „ Moderne Sportstätte 2022“ von der  Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen  positiv bewertet wurde.

 

Hierbei dürfen wir die Worte der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, zitieren: „Ich freue mich, dass wir mit den nun erteilten Förderentscheidungen unseren Vereinen tatkräftig unter die Arme greifen können. Wir haben uns zum Ziel gesetzt,  einen spürbaren Beitrag zur Modernisierung unserer Sportstätten in Nordrhein-Westfalen zu leisten. Dies ist uns mit diesem Förderprogramm gelungen. Nun können wir den Sanierungsstau deutlich reduzieren.“

 

Zur Information: Der SVNeptun hatte im Jahr 2020 einen Antrag, mit Unterstützung des Stadtsportbund Krefeld, für das Programm „Moderne Sportstätten2022“ gestellt, da die Sanitäranlagen und Umkleiden im Clubhaus, nach über 40 Jahren, dringend sanierungsbedürftig sind. In dieser Woche kam der positive Bescheid, indem 81% (76.000,00€) der Sanierungskosten im Rahmen des Förderprogramms übernommen werden.

 

Wir werden nun mit den anstehenden Arbeiten baldmöglichst beginnen.

 

 

SV Neptun 1897 e.V.

 

Der Vorstand

Kommentarfunktion ist deaktiviert.