Leider verloren

Leider verloren

Die Herrenwasserballer vom SVNeptun1897 e.V. Krefeld verlieren in Solingen bei der der SGW SC Solingen/Wfr. Wuppertal III mit 6:12. Angetreten, abermals, in knapper Besetzung machte die Mannschaft aber das Beste aus der Situation. Im 1.Viertel lagen sie nur 0:1 zurück und konnten sogar im 2. Viertel ein 3:5 erkämpfen. Nach der Halbzeitpause wollte die SGW es aber wissen und zog mal kurz das Tempo an 1:5. Doch Neptun gab so schnell nicht auf, die ganze Mannschaft gab nochmal alles und konnte im letzten Viertel sogar noch ein 1:2 erspielen. Die Tore: je 2 Benedikt Theemann, Kevin Steeger, je 1 Tor ging an Lorenzo Conti und Christian Philipp. Nach dem Spiel trafen sich beide Mannschaften noch auf ein Bier und ließen, die bald endende, Saison revuepassieren.

  

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.