Gute Ergebnisse in St. Tönis

In diesem Jahr veranstaltete die DJK Teutonia St. Tönis zum 43. Mal ihr Martinsschwimmfest an dem am 5.11. 2016 der SV Neptun 1897 e.V. Krefeld mit 20 Schwimmer/-innen teilnahm. Zuerst starteten die Jahrgänge 05-08 über die 50m Strecken. Katharina Behr (Jg.08) erreichte siebte Plätze in Freistil und Brust und Leonie Nüchter (Jg. 05) erschwamm sich Platz 4 in Freistil. Oskar Jühe (Jg. 06), welcher zu seinem ersten Schwimmwettkampf antrat, schaffte in Freistil den vierten Platz. Als beste Platzierung erlangte Jonas Malessa (Jg.05) Platz 10 in Rücken. Caspar Jansen (Jg.05) erkämpfte sich den dritten Platz in Freistil, welcher ihm in der Tagespunktewertung auch den dritten Platz einbrachte. Als nächstes waren die 5x50m Freistil Staffeln an der Reihe. Hier erschwommen sich Carolina Doering (Jg.00), Alissa Offermanns (Jg.03), Carolin Schröter (Jg.03) und Vivian Offermanns (Jg.00) einen tollen zweiten Platz und Anna-Lena Zorn (Jg.04), Sophia Hubrach (Jg.04), Katharina Jühe (Jg.03) und Mercedes Eulenbach (Jg.04) schafften den sechsten Platz. Bei den Jungen verpassten Fabio Corallo (Jg.01), Lennart Wirth, Bennet Boots und Moritz Schröter (alle Jg.00) nur um 1 ½ Sekunden den ersten Platz und wurden Zweite. Die 2. Mannschaft mit Jan Conein (Jg.04), Caspar, Lasse Brand (Jg.04) und Matthias Janßen (Jg. 03) erreichte den siebten Platz. Nun folgten die Jahrgänge 04 und älter über die 100m Strecken. Hier erreichte Sophia als beste Platzierung achte Plätze in Freistil und Rücken und Mercedes siebte Plätze in Brust und Rücken. Anna-Lena schaffte in Freistil und Rücken jeweils Platz 2, in der Tagespunktewertung bedeutete dies der dritte Platz für sie. Katharina erreichte als beste Einzelplatzierung in Brust Platz 6, Alissa in Rücken Platz 4 und Carolin in Brust Platz 8. Jeweils Zweite in Brust und Rücken wurde Carolina, dazu noch Dritte in Freistil. Mit den Punkten für den Brust-Start erlangte sie in der Tagespunktewertung Platz 2 vor Vivian, welche für ihre Zeit beim zweiten Platz in Freistil zwei Punkte weniger erhielt. Lasse wurde Dritter in Brust und Lennart Fünfter in Freistil. Jan gelang mit seinem ersten Platz in Rücken überraschend auch der Sieg in der Tagespunktewertung. Außerdem schaffte er noch Platz 2 in Freistil sowie Brust. Platz 2 in Freistil und Platz 3 in Brust erschwomm sich Matthias, wobei die Zeit in Freistil ihn in der Punktewertung  seines Jahrgangs auf Platz 2 brachte. Fabio erkämpfte sich erste Plätze in Freistil und Rücken und Platz 2 in Brust. Die gute Zeit in Freistil verschaffte ihm den Sieg in der Punktewertung des Jg.01 und er wurde damit, genau wie Jan, mit einem Pokal geehrt. Jeweils Zweiter wurde Moritz in Freistil, Brust und Rücken und auch in der Tagespunktewertung erreichte er Platz 2.Bennet zeigte ebenfalls gute Leistungen und wurde Erster in Rücken. Zum Abschluss starteten Vivian, Bennet, Carolina, Moritz, Alissa, Fabio, Carolin und Lennart in der 8x50m Lagenstaffel und erkämpften sich hier, teilweise mit neuen persönlichen Bestzeiten, den zweiten Platz. Auf dem Foto das Schwimmteam des SV Neptun Krefeld.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.