Swimrun 26.09.2021

SWIMRUN

3 Schwimm– und 3 Laufabschnitte im und am Neptun–See wechseln sich ab. Im Gegensatz zum SWIM & RUN wird die Ausrüstung   wie Neoprenanzug, Laufschuhe oder Schwimmhilfen von Start bis Ziel nicht gewechselt. Es sind geschlossene Schuhe zu tragen, Barfußlaufen ist wegen der Verletzungsgefahr ausdrücklich untersagt.

 

Badekappen sind von allen Teilnehmern zu tragen. Sie werden von uns gestellt. Ansonsten müssen Herren mindestens eine Badehose und Frauen mindestens Top und Hose oder Badeanzug tragen. Schwimmhilfen und sonstige Hilfsmittel (Paddles, Pullbuoys etc.) sind erlaubt. Die Nutzung von Flossen ist untersagt. Die Bildung von Teams ist nicht zulässig. Verlorenes Equipment ist umgehend wieder einzusammeln – Alle Starter sind verpflichtet, das Equipment, mit dem sie gestartet sind, wieder vollständig ins Ziel zu bringen.

 

Gestartet wird am Strand. Von dort geht direkt ins Wasser 3 Runden je ca. 120 Meter durch den See (rote Boje, blaue Insel, gelbe Boje). Dann über die Treppe am Strand auf eine Laufrunde (ca. 500 m) um den See. Zurück zum kleinen Strand. Jetzt geht es wieder ins Wasser zum zweiten Schwimm- Abschnitt. Dieses Mal  2 Runden. Anschließend  auch 2 Runden Laufen, dann 1 Runde Schwimmen und zum Abschluss 3 Runden Laufen. Das Ziel ist der kleine Strand an dem ihr auch gestartet seid

 

 

Bei dieser sportlichen Veranstaltung geht es nicht um Zeiten, sondern um das dabei sein und helfen zu können.

Also nicht vergessen hier geht es zur Anmeldung.

 

Anmeldung 10. Krefelder Hospizlauf

 

Und nach dem sportlichen kann man sich in Neptunes Beach noch ein wenig aufhalten und den Tag ausklingen lassen.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.