2 Spiele 2 Siege

Die 2. Herren des SVNeptun 1897e.V.Krefeld schlägt, auswärts, mit 22:17 die SGW Remscheid/Lüttringhausen. Ein nicht ganz leichter Kampf, den die Mannschaft mit einem starken 3. Viertel für sich entscheiden konnte. Im nächsten Spiel traten die Herren gegen den Düsseldorfer SC IV an, Heimspiel, jedoch in Bockum, da in Fischeln der Hubboden noch defekt ist. Auf großem Spielfeld hatte die 2. Herren von Anfang an das Zepter in Hand. Mit 3:0,3:1,5:0 und 4:1, zeigte die Mannschaft eine solide Leistung, die allerdings noch ausbaufähig ist. Die Tore gesamt:10 Benedikt Theemann, 9 Kevin Steeger, 6 Tobias Schwericke,5 Philipp Weinhold, je 2 Davide Sanfilippo, Florian Tillmann, je 1 Tor ging an Rene Herx, Bernd v.d.Kerkhoff und Michael Boldt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.