Vom Gewitter in die Sonne

Die 2.Herren des SVNeptun 1897 e.V. Krefeld schlägt, auswärts, Hellas W-tal mit 19:4.Nach Unwetter, erschwerter Anreise und praktisch keinem Aufwärmen, brauchte die Mannschaft ein wenig um sich zu sortieren. Leichtsinnig vergebene Torchancen bremsten anfangs den Fluss, dennoch ging Neptun nach zwei Vierteln mit 6:3 in Führung. Doch dann waren die Herren aufgetaut, ab dem 3.Viertel wurde richtig geiler Wasserball gespielt. Mit 7:0 verschaffte sich die Mannschaft richtig Respekt und lies auch im 4.Viertel nicht locker und erhöhte nochmal um 6:1. Die Tore: 7 Kevin Steeger, 3 Benedikt Tillmann, je 2 Stefan Steeger, Florian Tillmann, Tobias Schweihoff, je 1 Tor ging an Bernd v.d.Kerkhoff, Michael Boldt und Davide Sanfilippo.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.