Schwimmwettkampf in Duisburg

Am 11./12.03.17 fand in Duisburg der Schwimmwettkampf des Duisburger Schwimmteams statt. Der SV Neptun Krefeld 1897 e.V. nahm mit einem kleinen Schwimmteam teil, dessen Ziel es u.a. war, sich den Start bei den Verbandsmeisterschaften Anfang April in Bockum zu sichern. Alina Dreißig und Mia Sölling (Jg.2006) gingen als erstes in den Wettkampf und erschwammen sich neben einigen Pflichtzeiten auch gute Platzierungen. Alina holte sich die Bronzemedaille über 50m Brust und den 5. Platz über 200m Brust. Mia schwamm über 50m Brust auf den 5. Platz und über 50m Rücken auf den 6. Platz. Alissa Offermanns (Jg.2003) freute sich ebenfalls über einen 3. Platz bei 200 m Schmetterling. Ihre weiteren Platzierungen: 50 m Schmetterling (6.), 100m Schmetterling (8.), 50m Rücken (9.), 100m Rücken (12.). Katharina Jühe (Jg. 2003) erreichte über 50m Schmetterling eine neue Pflichtzeit und den 9. Platz. Ihre weiteren Platzierungen: 200 m Brust (7.), 50m Brust (8.), 100m Brust (9.). Carolin Schröter (Jg. 2003) konnte verletzungsbedingt diesmal nur ihre Bestzeit über 200 m Lagen verbessern. Felix Sölling (Jg. 2004) startete über 50m Schmetterling und erreichte sowohl die Pflichtzeit, als auch einen guten 6. Platz. Fabio Corallo (Jg. 2001) holte sich erfolgreich gleich mehrere Medaillen. Er erhielt Gold über 200 m Freistil, Silber über 50 m Schmetterling und 100 m Freistil, Bronze über 50 m Rücken und erreichte den 4. Platz über  50m Freistil, sowie den 6. Platz über 200m Lagen. Moritz Schröter (Jg. 2000) schaffte den 3. Platz über 50 m Brust und 4. Plätze über 50 m Schmetterling und 100 m Brust. Seine weiteren Platzierungen: 50m und 200m Rücken (5.), 50m Freistil (6.), 100m Schmetterling (8.), 100m Freistil (10.). Auch Norman Boots (Jg. 2002) freute sich über seine Podestplätze. Er erreichte den 2. Platz über 50 m Rücken, 3. Plätze über 100 m und 200 m Rücken, den 5. Platz über 50m Freistil, den 6. Platz über 50m Schmetterling und den 9. Platz über 100m Freistil. Bennet Boots (Jg. 2000) startete trotz Verletzung und erkämpfte sich einen 2. Platz über 200 m Schmetterling. Seine weiteren Platzierungen: 50m Rücken (4.), 50m Schmetterling (5.), 100m Schmetterling (6.), 50m Freistil (9.). Zum Schluss des Wettkampfes schwammen Norman, Moritz, Bennet und Fabio noch die 4x100m Lagenstaffel und landeten aufgrund der starken Konkurrenz auf Platz 8. Auf dem Bild das Team des SV Neptun Krefeld.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.