Pokalfinale ruft

Die 1.Herren des SVNeptun1897e.V.Krefeld steht mit ihrem 19:14 Sieg über den SVRheinhausen II erneut im Pokalfinale. In einem spannenden Spiel verschaffte sich Neptun mit 7:4 im 1.Viertel direkt einmal Respekt. Die nächsten beiden Viertel waren dann kein Zuckerschlecken, Rheinhausen zog alle Register, mit je 3:3 blieb es spannenden. Im letzten Viertel hieß es nur nicht einknicken, doch die Mannschaft zeigte weiterhin Kampfgeist und gab nicht auf(6:4) Die Tore: je 5 Hans Gerresheim, Philipp Weinhold, 3 Kevin Steeger, je 2 Benedikt Theemann, Eduard Koschuchovski, je 1 Tor ging an Davide Sanfilippo und Dennis Pendyk. Im Finale trifft der SVNeptun1897e.V. nun auf SVK72 IV. B.U.: Pokalübergabe 2016 Rainer Vorderwülbecke an Timo Richter

 

Kommentarfunktion ist deaktiviert.